Kompetenzen bündeln


Die Bauwirtschaft Baden-Württemberg e.V. unterstützt rund 1.500 Mitgliedsbetriebe und damit etwa 42.000 Beschäftigte mit einem umfassenden Angebot, um

  • die täglichen Herausforderungen im harten Wettbewerb zu bestehen
  • die Position am Baumarkt zu verbessern
  • Kostenentlastungen zu ermöglichen

 

 

Der Verband hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Mitgliedern sowohl durch umfassende Informationen zu rechtlichen, wirtschaftlichen und fachspezifischen Fragen als auch durch kompetente Beratung bei wirtschaftspolitischen Problemen, einen entscheidenden Vorsprung zu bieten. Er ist das Kompetenzzentrum der Bauwirtschaft in Baden-Württemberg und eine Plattform für den Erfahrungsaustausch zwischen den Unternehmen.
 

Ziele gemeinsam erreichen

Die Bauwirtschaft Baden-Württemberg vertritt als Wirtschaftsverband wirkungsvoll die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit, um gemeinsame Ziele zu erreichen:

  • bedarfsgerechte Investitionspolitik auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebene
  • Verbesserung der steuerlichen, wirtschaftlichen und arbeitsmarktpolitischen Rahmenbedingungen
  • Pflege von Kontakten zu Abgeordneten, öffentlichen Auftraggebern und Ministeriumsvertretern

 

Als Mitglied bei den Spitzenverbänden der Bauindustrie und des Baugewerbes in Berlin nehmen wir zudem Einfluss auf wichtige Entscheidungen in der Wirtschafts- und Tarifpolitik auf Bundesebene und der EU.
Wir pflegen zugleich ein enges Netzwerk mit zahlreichen Partnerverbänden im Inland sowie im Ausland, etwa in der Schweiz oder Frankreich.