Zum Hauptinhalt springen

DIE BAUWIRTSCHAFT

SCHLÜSSELBRANCHE IN BADEN-WÜRTTEMBERG

Die Bauwirtschaft schafft Wohnraum, verbindet Menschen, sichert Leitungsnetzwerke, sorgt für Klimaschutz, bietet Arbeitsplätze, bildet aus, ist kompetent und leistungsfähig. Dahinter steht ein landesweiter starker Branchenverband: Die Bauwirtschaft Baden-Württemberg. Rund 1.700 Mitglieder sind bei uns organisiert – kleine und mittelständische baugewerbliche Betriebe sowie große bauindustrielle Unternehmen. Mit gut 43.000 Beschäftigten in den Bereichen Hoch-, Tief-, Straßen- und Ausbau schaffen sie bleibende Werte für künftige Generationen.

Die Bauwirtschaft in Zahlen
icon
Bauinvestitionen
54,0 Mrd. €
Bauinvestitionen in BW (2018)
icon
Bauinvestitionen
10,5 %
Anteil der Bauinvestitionen am BIP (2018)
icon
Bruttowertschöpfung
27,1 Mrd. €
Bruttowertschöpfung des Baugewerbes (2020)
icon
Bruttowertschöpfung
6,0 %
Anteil des Baugewerbes an der Gesamtbruttowertschöpfung (2020)
icon
Umsatz
20,2 Mrd. €
Umsatz im Bauhauptgewerbe BW (2020)
icon
Arbeitsstunden
137,8 Mio. Stunden
geleistete Arbeitsstunden im Bauhauptgewerbe (2020)
icon
Beschäftigte
110.751
Gesamtzahl der Beschäftigten im Bauhauptgewerbe (2020)
icon
Erwerbstätige
5,4 %
Anteil des Baugewerbes an der Gesamtzahl der Erwerbstätigen (2019)
icon
Ausbildung
6.096
Anzahl der Auszubildenden in der Bauwirtschaft (12/2020)
icon
Wohnungsbau
37.278
Anzahl der in BW fertiggestellten neuen Wohnungen (2020)
icon
Betriebe
7.855
Anzahl der Betriebe im Bauhauptgewerbe (2020)
Quellen: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg | Statistisches Bundesamt | Arbeitskreis volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder | Hauptverband der Deutschen Bauindustrie | Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft

Pressemeldungen

Deutliches Auftragsplus erweist sich als Nullsummenspiel

Wegen Materialknappheit droht Kurzarbeit

Weiterlesen

Infektionsschutz auf Baustellen: Ab Morgen starten Impfungen

Bauverband begrüßt Covid-19-Impfungen auch in kleineren Betrieben

Weiterlesen

Bauwirtschaft gegen Verbot der Verwendung von Microsoft 365 an Berufsschulen

Verband appelliert an Ministerin, entsprechende Pläne dringend zu überdenken

Weiterlesen

Rekordzahl an neu fertiggestellten Wohnungen im Land

Baupräsident: Branche zeigt trotz Krise enorme Leistungsfähigkeit

Weiterlesen

solid UNIT in Clusterdatenbank Baden-Württemberg aufgenommen

Wirtschaftsministerin begrüßt Aktivitäten des Netzwerkes für den innovativen Massivbau

Weiterlesen

Bauwirtschaft begrüßt, dass Ministerin Razavi Planungs- und Genehmigungsverfahren verkürzen will

Baupräsident Böll fordert zudem weniger technische Vorschriften und mehr Digitalisierung in den Bauämtern

Weiterlesen