Zum Hauptinhalt springen

DIE BAUWIRTSCHAFT

SCHLÜSSELBRANCHE IN BADEN-WÜRTTEMBERG

Die Bauwirtschaft schafft Wohnraum, verbindet Menschen, sichert Leitungsnetzwerke, sorgt für Klimaschutz, bietet Arbeitsplätze, bildet aus, ist kompetent und leistungsfähig. Dahinter steht ein landesweiter starker Branchenverband: Die Bauwirtschaft Baden-Württemberg. Rund 1.600 Mitglieder sind bei uns organisiert – kleine und mittelständische baugewerbliche Betriebe sowie große bauindustrielle Unternehmen. Mit gut 42.000 Beschäftigten in den Bereichen Hoch-, Tief-, Straßen- und Ausbau schaffen sie bleibende Werte für künftige Generationen.

Aktionstag "Lasst uns wieder Wohnungen bauen!" am 1. März 2024

Die Bauwirtschaft schlittert in eine vorhersehbare Krise. Insbesondere der Wohnungsbau, jahrelang Konjunkturmotor der Branche, wird durch Politik wissentlich abgewürgt. Steigende Baupreise durch Materialpreise, immer schärfere Baubestimmungen, Umweltschutzauflagen und CO2-Bepreisungen tuen ihr übriges. Daher unsere Forderung:

​Lasst uns wieder Wohnungen bauen -
Mehr Förderung für den Wohnungsbau!

Weitere Informationen gibt es auf der Seite des Aktionstages:
www.lasst-uns-wieder-bauen.de

 

Impressionen unseres Aktionstages

Vielen Dank an alle Unternehmerinnen und Unternehmer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Mitgliedsunternehmen, die sich am Aktionstag beteiligt haben.

Wir konnten ein positives Zeichen an die Politik und die Öffentlichkeit senden.

 

Unter folgendem Link finden sie eine Bildergalerie mit einigen Impressionen der Veranstaltung!

Unser Imagefilm

Die Bauwirtschaft in Zahlen
icon
Bauinvestitionen
59,7 Mrd. €
Bauinvestitionen in BW (2020)
icon
Bauinvestitionen
11,8 %
Anteil der Bauinvestitionen am BIP (2020)
icon
Bruttowertschöpfung
28,4 Mrd. €
Bruttowertschöpfung des Baugewerbes (2021)
icon
Bruttowertschöpfung
5,9 %
Anteil des Baugewerbes an der Gesamtbruttowertschöpfung (2021)
icon
Umsatz
22,5 Mrd. €
Umsatz im Bauhauptgewerbe BW (2022)
icon
Arbeitsstunden
141,0 Mio. Stunden
geleistete Arbeitsstunden im Bauhauptgewerbe (2022)
icon
Beschäftigte
115.753
Gesamtzahl der Beschäftigten im Bauhauptgewerbe (2022)
icon
Erwerbstätige
5,5 %
Anteil des Baugewerbes an der Gesamtzahl der Erwerbstätigen (2021)
icon
Ausbildung
5.869
Anzahl der Auszubildenden in der Bauwirtschaft (06/2022)
icon
Wohnungsbau
36.752
Anzahl der in BW fertiggestellten neuen Wohnungen (2021)
icon
Betriebe
8.322
Anzahl der Betriebe im Bauhauptgewerbe (2022)
Quellen: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg | Statistisches Bundesamt | Arbeitskreis volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder | Hauptverband der Deutschen Bauindustrie | Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft

Pressemeldungen

Wohnungsbau: Abwärtstrend setzt sich ungebrochen fort

Fertigstellungszahlen für 2023 verschleiern das wahre Ausmaß der Krise - Baugenehmigungen im März erneut stark rückläufig

Weiterlesen

Tarifverhandlungen Bauhauptgewerbe

Bauwirtschaft empfiehlt Mitgliedern Umsetzung der Tarifempfehlung

Weiterlesen

Hauptverband der Deutschen Bauindustrie ist neues Mitglied bei solid UNIT

Gemeinsam die Zukunft bauen: Weiterer starker Partner tritt Netzwerk für klimaneutrales Bauen bei

Weiterlesen

Neue Studie: Jugend hat große Angst vor überteuertem Wohnraum

Bauwirtschaft sieht Regierende in der Verantwortung

Weiterlesen

Die Hütte brennt im Wohnungsbau!

Bauwirtschaft: „Wir wollen JETZT endlich Taten sehen!“

Weiterlesen